Logo Naturzone Outdoor Equipment

Naimakka

2009 begann der Gründer von Naimakka Patrik Shields Armbänder aus Paracord zu machen. Er rezyklierte damals alte Fallschirme, erforschte Materialien und experimentierte mit verschiedenen Designs. 2012 startete er mit der Firma Naimakka in Stockholm.

Fallschirmleine – auch Paracord genannt – ist eine dünne Schnur, die ursprünglich von amerikanischen Fallschirmjägern im zweiten Weltkrieg verwendet wurde. Sie ist so zuverlässig und strapazierfähig, dass sogar Astronauten sie für Reparaturen am Hubble Space Teleskop einsetzten.

Mittlerweile ist Naimakka so bekannt und begehrt, dass es viele Nachahmungen gibt. Doch Naimakka ist und bleibt das Original, mit hochwertigen Materialien und der extrem starken Paracord, welche 249 kg Reissfestigkeit hat!

Mit den Naimakka Armbändern bist du für jede Situation gewappnet: Egal ob zum Überleben in der Wildnis oder im Grossstadt-Dschungel. Sie sehen dank Edelstahl- bzw. Messingverschlüssen hochwertig und stylish aus, und aufgeflochten lassen sie sich die 2.4 m langen Schnüre mit 7 Seelen vielseitig verwenden. Die Paracord von sehr hohem US-militärischem Standard, dem MIL-C-5040 Type III.